Gästebuch - Guggemuusig Gaschtro-Noome, Basel

Guggemuusig Gaschtro-Noome Basel, gegr. 1979
Guggemuusig Gaschtro-Noome Basel, gegr. 1979
Gaschtro-Noome Basel
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Willkommen in unserem Gästebuch
Das Gästebuch hat 245 Beiträge am 20.07.2018 um 20:25:37
Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | admin
 
Von: Fan-Club Frankfurt Am: 20.12.2012 um 09:25:10 Eintrag: 155
ADPFENT (ein Schüleraufsatz)

Der Adpfent ist die schönste Zeit im Winter.
Die meistn Leute haben im Winter eine Grippe.
Die ist mit Fieber.
Wir haben auch eine, aber die ist mit Beleuchtung und mit Kerzen.

Drei Wochen vorm Christkindl stellt der Papa die Grippe im Wohnzimmer auf und meine kleine Schwester und ich dürfen dabei helfen.
Viele Grippen sind fad, unsere aber nicht, weil wir haben mords tolle Figuren drin.

Ich habe einmal den Josef und das Christkindl aufn Ofen gestellt, damit sie es schön warm haben und es war ihnen zu heiß. Das Christkindl ist ganz schwarz wordn und den Josef hats zrissen.
Ein Haxn von ihm ist bis in den Lebkuchenteig geflogen und es war kein schöner Anblick.
Meine Mama hat ma a Kopfnuß gegeben und gesagt, dass net amal die Heiligen vor meiner Blödheit sicher san.

Wenn Maria ohne Mann und ohne Kind herumsteht, schaut des net guat aus. Aber ich habe Gottseidank viele andere Figuren und der Josef ist jetzt der Donald Duck. Als Christkindl wollte ich den Asterix nehmen, weil der als einziger so klein ist, dass er in den Futtertrog passt. Da hat aber
meine Mama gesagt, da Asterix is koa Christkindl, da is des schwarze Chrindkindl noch gscheiter.
Es ist zwar verbrannt, aber immerhin a Christkindl.

Hinterm Chrstinkindl stehen 2 Oxn, ein Esel, ein Nilpferd und ein Brontosaurier. Das Nilpferd und den Saurier hab i hingestellt, weil dass de Oxn und der Esel net so allein san. Links neben dem Stall kommen gerade die heiligen drei Könige daher.
Ein König ist dem Papa im letzten Adpfent beim Putzen abigefallen und er war dodal hin. Jetzt haben wir nur mehr zwei heilige Könige und einen heiligen Batman als Ersatz.

Normal haben die heiligen Könige einen Haufen Zeug fürs Christkindl dabei, nämlich Gold, Weihrauch und Püree. Von den unseren hat einer stattn Gold a Kaugummipapierl dabei, des glänzt a so schön. Der andere hat a Malboro in der Hand, weil wir keinen Weihrauch haben. Aber die Malboro raucht auch schön, wenn man sie anzündet.

Der heilige Batman hat a Pistole dabei. Des is zwar kein Geschenk fürs Christkindl, aber er kann es vorm Saurier beschützen. Hinter den drei Heiligen sind ein paar rothäutige Indianer und ein kaasiger Engel. Dem Engel fehlt ein Fuß, darum haben wir ihn auf ein Motorrad gesetzt, damit er sich leichter tut. Mit dem Motorrad kann er fahren, wenn er nicht gerade fliegt.

Rechts neben dem Stall haben wir ein Rotkäppchen hingestellt. Sie hat eine Pizza und drei Flaschen Kristal Weizen für die Oma dabei. Einen Wolf haben wir nicht, darum lugt hinterm Baum eine Sau als Ersatzwolf hervor.

Mehr steht in unserer Krippe nicht. Aber das reicht voll. Am Abend schalten wir die Lampen ein und dann erst ist unsere Krippe richtig schön. Wir sitzen so herum und singen Lieder vom Adpfent. Manche gefallen mir, aber die meisten sind mir zu fad. Mein Opa hat mir ein Lied vom Adpfent gelernt, das geht so:

Adpfent, Adpfent, da Obstler brennt.
Erst saufst oan, daun zwoa, drei oder vier,
daun hauts de mit da Birn auf`d Tür!

Obwohl dieses Gedicht recht schön ist, hat Mama gesagt, dass ich es mir nicht merken darf (der Papa singts aber auch oiwei!). Bis man schaut, ist der Adpfent vorbei und Weihnachten auch und so geht das Jahr dahin.
Aber eins ist gwiss: Der nächste Adpfent kommt bestimmt!



Liebe Gaschtro-Noome, ein frohes Fest und ein gesundes Jahr 2013 !!!
Das wünscht Euch Euer Fan-Club
 
Von: Svenia Am: 09.12.2012 um 16:45:25 Eintrag: 154
liebi gaschtro-noome, ich dank euch viel mol für die tolli Geburtstagskarte, und allne wo an mi dänkt hän! :smile:

ganz liebi griessli :hehehe:
 
Von: Claudia & Christian Am: 27.11.2012 um 13:00:45 Eintrag: 153
Mir möchte uns an dere Schtell für dä tolli Oobe härzligg bedangge.

OK, s'letschti Bier muess irgend öppis dinne kha ha :kahnung:

Au möchte mir's nit versuume allne Gaschtro-Noome und natürlig au Ihre Aghörige frohi Feschtdaag und vor allem e guet und gsund's neu's Joohr wünsche.

C & C
Email Homepage  
Von: Presi Am: 26.11.2012 um 12:53:44 Eintrag: 152
Liebe Gaschtro-Noome, Passive und Gäste
Es war ein super Samstagabend mit euch. :smile: :drink: Vielen, vielen dank an das Kellerteam für euren unermüdlichen Einsatz. Vielen dank an alle die dabei waren und dafür gesorgt haben das ein wunderbarer Abend wurde. :smile2:
Bis zu unserem nächsten Anlass.

Fasnächtliche Griess

Bruno
 
Von: vizeee Am: 25.11.2012 um 19:31:28 Eintrag: 151
Liebe Gaschtro- Noome, wir hatten gestern einen ganz tollen Anlass, viele tolle Gäste und ein tolles Kellerteam, herzlichen Dank euch allen!!!!!!! :freu:
 
Von: Bethli Am: 06.11.2012 um 22:51:09 Eintrag: 150
Guete Morge mitenand!! Und viili liebi Griess us Singapore. Bi guet acho und in kurzer Zyt gohts au scho witr!!!
 
Von: Geheimes ASDGGN Mitglied Am: 02.11.2012 um 06:27:55 Eintrag: 149
Ich hätte gerne ohne Löcher. Dies erinnert mich nur immer wieder an meine schwere Kindheit. Wir hatten eben nie genug Geld um den Stoff für die ganze Fläche zu Kaufen. :-)

Ich könnte auch noch Flöte spielen?
Email Homepage  
Von: Geheimes ASDGGN Mitglied Am: 31.10.2012 um 07:00:32 Eintrag: 148
Mensch, wenn ihr immer euren Namen schreibt, ist die Gruppe bald öffentlich...

Ich nähe jetzt übrigens mal unsere weissen Gewänder (Junior, für dich eines mit Löchern?) und drucke die Songtexte aus. Muss ich auch noch Gitarre spielen lernen, oder singen wir acapella?
 
Von: Junior Am: 29.10.2012 um 20:23:03 Eintrag: 147
Die Gruppe ist seit dem Beitrag im "Gaschtro-noome Tagesanzeiger" nicht mehr Anonym. Aber keiner weis wer die Mitllieder sind :devil: :devil: :devil:
Binde du mal schön weiter die Kränze und ich spalte das Holz für das Feuer. Aber das Aufnahmeritual kann nicht jeder machen. Nur wer vom Vorstand der Gruppe dazu Akzeptiert wird. :-)
Homepage  
Von: Matze Am: 29.10.2012 um 19:43:48 Eintrag: 146
@Junior:

Ich dachte das mit unserer Selbsthilfegruppe ist geheim...nicht, dass jetzt jeder bei uns mitmachen will, ich komm doch jetzt schon kaum noch hinterher mit dem Binden der Efeukränze :kahnung: :motz:
 
Von: Tschgg Am: 25.10.2012 um 19:27:59 Eintrag: 145
Junior dini Gästebuech - Iiträg sind jedesmol dr Hammer und ich gniess di Humor in volle Züg. :freu: :freu: :freu:
 
Von: Junior alias Kellerkind Am: 24.10.2012 um 01:51:58 Eintrag: 144
Hallo zusammen,

Ich habe gerade das "Gaschtro-Nöömli" durchgelesen. Einfach der Hammer was Christel und Max auf die beine stellen mit mithilfe der Berichte der Mitglieder. Vielen Dank. Auch vielen Dank dass mein Name auf 3 von 10 Seiten erwähnt wird und das meine Golfsocken zu sehen sind. :-)
Ein ganz besonderen Dank dafür, dass unsere Selbsthilfegruppe erwähnt wurde. Bis jetzt sind wir drei Mitglieder (und auch ohne Glieder). Wir nehmen natürlich nicht alle in die Gruppe auf. Das aufnahmeritual ist wiefolgt: Wir setzen uns im Kreis um ein Lagerfeuer, legen auf unsere Köpfe Efeu-kränze, geben uns die Hand und Singen Laut "Kumbaya my Lord" :-)

Gruss Junior
Email Homepage  
Von: Tschgg Am: 29.09.2012 um 18:20:13 Eintrag: 143
Es isch wieder ganz en tolle Sounddaag gsi und es zeigt halt wieder - mit de rächte Lyt goht aifach alles. Ich frey mi scho uff dr nägschti Sounddaag.
So und jetzt han ich Hunger. :nacht:
 
Von: Stffel Am: 29.08.2012 um 17:18:05 Eintrag: 142
:freu: Sali zämme, Ich mecht Eych nomol rächt härzligg fir Eyre "MEGA" Uffdritt vom Frydig bi uns am Kloschderbärgfescht dangge. Wie ich gheert und au sälber erläbt ha, sinn nid alli glych guet hai khoo :smile2: Uff alli Fäll frey ich mi jetzt scho uff der näggscht Aloss bi Eych oder uns.
Ganz liebi Griess
Christoph, Stöffi oder au Stöffel, Basler Waggis
Email Homepage  
Von: Therese Am: 27.08.2012 um 18:31:32 Eintrag: 141
Liebe Gaschtro-Noome,
herzlichen Dank für die tolle Genesungskarte. Eine Überraschung welche mich sehr gefreut hat. Sobald ich wieder einigermassen schmerzfrei bin, sehen wir uns wieder!!bis dann
liebe Grüsse Therese
Email  
Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | admin
Folgen Sie uns auf
Facebook
Copyright 1999-2018 Guggemuusig Gaschtro-Noome. Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü